Sesamkringel

Dieses Rezept habe ich irgendwann mal bei Frau Liebe gesehen und backe sie seitdem ständig.

125 ml Wasser mit einem halben Tütchen Trockehefe und 1/2 Löffel Honig verrühren. Dann 300 g Mehl, 1/2 TL Salz, 1 EL Olivenöl und 1/2 Tase Sesam dazu und verkneten.  Drei Kringel formen, sie mit etwas Wasser bestreichen und viele kleine Ritze in die Kringel schneiden. Dann bei 200 Grad 15 bis 20 Minuten backen.

Sesamkringel_2 Sesamkringel

 

One comment to this article

  1. dottikocht

    on 20. Januar 2013 at 18:16 - Antworten

    Zwei wunderschöne Riesenkringel habe ich dank dir. Schönen Sonntagabend!

Schreibe einen Kommentar